Kuhnle zieht ins Semifinale ein

Aufmacherbild

Österreichs Medaillen-Hoffnung Corinna Kuhnle steht bei den Olympischen Spielen im Halbfinale. Die Wildwasser-Kanutin verpatzt zwar den ersten Quali-Lauf, den sie auf dem 16. Platz beendet, schafft im zweiten aber mit 101,77 Sekunden die insgesamt siebentbeste Zeit. Damit qualifiziert sich die Kärntnerin letztendlich souverän für das Semifinale der besten 15, das am Donnerstag um 15:12 Uhr auf dem Programm steht. Für die Bestzeit sorgt die Spanierin Maialen Chourraut mit 98,75 Sekunden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen