Mit zwei Weltrekorden zu Gold

Aufmacherbild

In beeindruckender Manier sichert sich Favorit Lu Xiaojun die Goldmedaille im Gewichtheben. In der Kategorie bis 77 Kilo stellt der 28-Jährige gleich zwei Weltrekorde auf. Neben der Last von 379 Kilogramm steigert er auch die Höchstmarke im Reißen auf 175 Kilo. Auch Rang zwei geht an die asiatische Sport-Großmacht, wenngleich Lu Haojies Silbermedaille nach einer Leistung von 360 Kilo als Überraschung gilt. Bronze geht an den Kubaner Ivan Cambar Rodriguez, der die Last von 349 Kilo schafft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen