Gewichtheben: Om gewinnt Gold

Aufmacherbild
 

Die nordkoreanische Mannschaft stockt ihr Medaillenkonto bei den Olympischen Spielen in London auf drei auf. Yun Chol Om entscheidet das Gewichtheben in der Klasse bis 56 Kilogramm mit einer Zweikampfleistung von 293 Kilogramm (125 im Reißen, 168 im Stoßen) zu seinen Gunsten. Die Silbermedaille geht an den Chinesen Wu Jingbiao, der auf 289 Kilogramm (133 + 156) kommt. Die Bronzemedaille nimmt Valentin Hristov aus Aserbaidschan mit 286 Kilogramm (127 + 159) mit nach Hause.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen