Olympia ohne Blanka Vlasic?

Aufmacherbild
 

Blanka Vlasic muss um ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen in London (27. Juli bis 12. August) zittern. Dem kroatischen Hochsprung-Star, der sich Anfang des Jahres einem Eingriff am linken Knöchel unterzog, macht eine bakterielle Infektion an der operierten Stelle zu schaffen. "Die gesamte Saison und speziell London stehen infrage. Ich werde meine Entscheidung einen Tag vor den Olympischen Spielen fällen", meint die Zweite von Peking, die WM- und EM-Gold bereits zu Hause hat.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen