Powell fehlt in Jamaika-Staffel

Aufmacherbild
 

Rückschlag für Jamaika: Bei der Titelverteidigung über die 4 x 100 Meter muss die Staffel auf Asafa Powell verzichten. Der 29-jährige Ex-Weltmeister zog sich bei der 100m-Sprint-Show seiner Landsmänner Usain Bolt und Yohan Blake eine Adduktorenverletzung zu. Noch bei den Spielen in Peking 2008 liefen Powell und Kollegen in Weltrekord-Zeit zu Gold, nun muss er seine Saison vorzeitig beenden. Der drittschnellste Mann aller Zeiten möchte seine Karriere zumindest noch im WM-Jahr 2013 fortsetzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen