Bolt läuft locker ins Semifinale

Aufmacherbild

Mühelos überstehen die großen Sprintstars die Olympia-Vorläufe über 100 m. Usain Bolt zieht in 10,09 Sekunden ebenso locker in das Halbfinale (Sonntag, 20:45 Uhr) ein, wie etwa auch Weltmeister Yohan Blake (10,00). Für die schnellsten Vorlauf-Zeiten sorgen mit Ryan Bailey (9,88) und Justin Gatlin (9,97) zwei US-Amerikaner. Kim Collins (Saint Kitts and Nevis) wird von seinem Nationalen Olympischen Komitee gestrichen, da er während der Spiele mit seiner Frau in einem Hotel wohnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen