Tischtennis-Damen scheitern

Aufmacherbild
 

Die Österreicherinnen Liu Jia und Li Qiangbing sind in der 3. Runde des olympischen Tischtennis-Turniers ausgeschieden. Liu verliert gegen die an Nummer drei gesetzte Verteidigungsspielerin Kim Kyung-ah (KOR) mit 1:4 (8:11, 11:6, 4:11, 5:11, 9:11). Wenig später zieht Li gegen den japanischen Shootingstar Kasumi Ishikawa mit 2:4 (13:11, 12:10, 7:11, 10:12, 8:11, 5:11) den Kürzeren. Beide Österreicherinnen treten mit Amelie Solja am Freitag im Team-Achtelfinale gegen Hongkong an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen