Kroatien mit weißer Weste

Aufmacherbild
 

Die Viertelfinale im Herren-Handball stehen fest und Kroatien mausert sich zum Titelfavoriten. Zum Abschluss der Gruppe B schlagen Ivan Cupic und Co. die Auswahl aus Spanien 30:25 und bleiben somit in der Vorrunde ungeschlagen. In der Runde der letzten Acht treffen die Kroaten auf Tunesien. Titelverteidiger Frankreich schiebt sich mit einem 29:26-Sieg über Schweden noch auf Rang zwei vor und bekommt es mit Spanien zu tun. Weiter treffen die Isländer auf Ungarn und Dänemark auf Schweden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen