Mexiko holt Fußball-Gold

Aufmacherbild
 

Mexiko sichert sich mit einem 2:1 über Brasilien sensationell zum ersten Mal Gold beim olympischen Fußball-Turnier. Bereits nach 30 Sekunden nützt Peralta einen brasilianischen Fehlpass zur Führung. Der Stürmer trifft auch zum 2:0 (75.). Fabian scheitert zudem an der Latte. Die Favoriten um Superstar Neymar sind zumeist nur durch Fernschüsse gefährlich. Erst in der 91. Minute erzielt Hulk den Anschlusstreffer. Brasilien muss damit weiterhin auf das erste Olympia-Gold warten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen