Grünes Licht für Tony Parker

Aufmacherbild

Die San Antonio Spurs erteilen Tony Parker nach seiner Augenoperation die Freigabe für Olympia. Somit wird der 30-Jährige in London für Frankreichs Basketballteam auflaufen können. Parker geriet bei einer Bar-Schlägerei in New York zwischen die Fronten und zog sich durch ein herumfliegendes Glas eine Hornhautverletzung am linken Auge zu. Es schien zunächst fraglich, ob Parker die Verletzung rechtzeitig auskurieren kann, jetzt gaben die Spurs aber grünes Licht für einen Einsatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen