Riesen-Aufholjagd von Russland

Aufmacherbild
 

Russland schafft im Topspiel der Basketball-Gruppe B die Überraschung und fügt den Mitfavoriten aus Spanien die erste Niederlage zu. Trotz eines 20:2-Blitzstarts der Iberer stecken die Russen nicht auf und gewinnen angeführt von Vitaly Fridzon (24 Punkte) mit 77:74. Insgesamt 30 Punkte und 14 Rebounds der Gasol-Brüder können nichts an der spanischen Pleite ändern. Gewinnt Russland das abschließende Gruppenspiel gegen Australien, würden sie ein Duell mit den USA bis ins Finale vermeiden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen