Russland, Litauen schaffen Quali

Aufmacherbild
 

Zwei der letzten drei Tickets für das olympische Basketball-Turnier gehen an Russland und Litauen. Russland besiegt in einem der Qualifikations-Finali Nigeria mit 85:77. Point Guard Alexey Shved besorgt dabei 22 Punkte und verteilt sechs Assists. Im zweiten Finale fertigt Litauen die Dominikanische Republik mit 109:83 ab. Jonas Valanciunas erzielt 17 Punkte und greift sich sieben Rebounds. Im Kampf um das letzte Ticket treffen nun die Verlierer der Finali aufeinander.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen