Wutti siegt in Barcelona

Aufmacherbild

Zum Abschluss ihrer Wettkampf-Saison feiert Eva Wutti einen besonders wertvollen Erfolg. Die Kärtner Triathletin gewinnt am Sonntag in Maresme die Challenge Barcelona über die Ironman-Distanz mit dem Streckenrekord von 8:51:01 Stunden. Auf den 180-Radfahr-Kilometern holt die 24-Jährige die sechs Minuten Rückstand nach dem Schwimmen auf die bis dahin führende Tschechin Lucie Reed beinahe auf. Beim abschließenden Marathon läuft sie dank der besten Marathonzeit (2:57:49 Stunden) zum Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen