Comeback-Sieg für Michi Weiss

Aufmacherbild

Triathlet Michael Weiss kehrt nach Ablauf seiner zweijährigen Doping-Sperre mit einem Triumph auf die internationale Triathlon-Bühne zurück. Der 32-Jährige gewinnt zwei Tage nach Ablauf der Sperre das Ironman-Rennen im mexikanischen Cozumel. Weiss absolviert die 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen in 7:55:23 Stunden und bleibt zum zweiten Mal in seiner Karriere unter acht Stunden. Der Niederösterreicher möchte sich für die Ironman-WM 2014 auf Hawaii qualifizieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen