Olympia-Probe mit Giglmayr

Aufmacherbild
 

Andreas Giglmayr hält die österreichischen Fahnen bei der Olympia-Generalprobe der Triathleten am Wochenende im Londoner Hydepark und rund um den Buckingham-Palast hoch. Der Salzburger peilt einen Platz unter den besten 20 an. Keinen Startplatz hat Lisa Perterer bekommen. Die erst 19-jährige Kärntnerin landete zuletzt mit den Rängen 15 und 3 in Hamburg bzw. Edmonton zwar zwei Spitzenplätze, diese sind aber für das Feld in London noch nicht in der Wertung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen