Vilic übertrifft Perterer

Aufmacherbild

Triathletin Lisa Perterer kann das von ÖTRV-Sportdirektor Robert Michlmayr ausgegebene Ziele eines Top-15-Platzes beim zur WM-Serie zählenden Rennen in Madrid mit Rang 19 nicht erreichen. Die Tirolerin kommt 3:16 Minuten nach Siegerin Non Stanford (GBR/ 2:04:39 Stunden) ins Ziel. Die noch unter der ITU-Flagge österreichisch-kroatische Doppelstaatsbürgerin Sara Vilic (+2:26 Minuten) übertrifft bei ihrem Debüt mit Rang elf aus dem Stand das beste Karriere-Ergebnis von Perterer (12.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen