Hauser und Hollaus mit 16. Rang

Aufmacherbild

Zum Abschluss des Triathlon-Weltcups im südkoreanischen Tongyeong belegen Julia Hauser und Lukas Hollaus jeweils den 16. Rang. Der Sieg nach 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen geht bei den Damen an die Australierin Emma Jackson zwei Sekunden vor Ai Ueda aus Japan, Maaike Caelers (NED) wird Dritte. Bei den Herren siegt der Südafrikaner Henri Schoeman vor dem US-Amerikaner Ben Kanute (+19 Sekun den) und dessen Landsmann Tommy Zaferes (+25). Thomas Springer erreicht den 39. Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen