Gomez zum 4. Mal Weltmeister

Aufmacherbild

Dem Spanier Javier Gomez genügt am Sonntag im Finale der World Triathlon Series in Edmonton Rang drei, um zum vierten Mal in Folge Triathlon-Weltmeister zu werden. Das letzte der acht Saisonrennen geht nach 1.500 Metern Schwimmen, 43,2 Kilometern Radfahren und 10 Kilometern Laufen an den Olympiasieger Alistair Brownlee (GBR). Mit einem Rückstand von 4:13 Minuten wird Alois Knabl 45., in der Gesamt-WM-Wertung belegt er Rang 44. Lukas Hollaus ist 73., Thomas Springer 96.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen