Spirig holt dritten EM-Titel

Aufmacherbild

Die Schweizerin Nicola Spirig gewinnt am Freitag im israelischen Eilat zum dritten Mal EM-Gold über die olympische Distanz. Die 30-Jährige triumphierte schon 2009 und 2010. Silber geht an die Spanierin Ainhoa Murua, die acht Sekunden verliert. Titelverteidigerin Emmie Charayron (FRA) holt Bronze. Die 20-jährige Kärntnerin Lisa Perterer belegt mit fünf Minuten Rückstand als jüngste Teilnehmerin den 17. Platz. Lydia Waldmüller gibt auf der Laufstrecke vier Kilometer vor dem Ziel auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen