Ironmansieger beendet Karriere

Aufmacherbild

Der zweifache Gewinner der Ironman-WM auf Hawaii, Normann Stadler, gibt sein Karriere-Ende bekannt. "Ich hätte eh am Jahresende gesagt: Mit Leisutngssport, das wars dann", meint der Deutsche gegenüber em SWR 4 Kurzpfalz Radio. Der 38-Jährige musste sich Anfang Juli einer Herz-Operation unterziehen. Seine Beschwerden gehören der Vergangenheit an. "Aber Hochleistungssport werde ich nicht mehr machen." Momentan befindet sich der Hawaii-Sieger von 2004 und 2006 in der Reha.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen