Keine Chance gegen Brownlees

Aufmacherbild

Alistair und Jonathan Brownlee sind über die Kurzdistanz beim Abu Dhabi International Triathlon das Maß der Dinge. Das britische Brüderpaar feiert nach 1 km Schwimmen, 100 km Radfahren und 10 km Laufen einen ungefährdeten Doppelsieg, läuft gemeinsam über die Ziellinie. Dabei hat Alistair die Zehenspitze vorne. Mehr als 4 Minuten dahinter finisht der Schweizer Ruedi Wild. Bart Aernouts aus Belgien, Trainingskollege von Andreas Giglmayr, wird Vierter. Der Kärntner Flo Kriegl läuft als 14. ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen