Fix: Rekord-Sprung im Oktober

Aufmacherbild
 

Extremsport-Legende Felix Baumgartner wird am 8. Oktober seinen Sprung aus 36.000 Meter Höhe wagen. Die für den Absprung benötigte Druckkapsel, die bei einem Testsprung Ende Juli beschädigt worden war, bestand die Höhensimulation in einer Druckkammer in den USA. Damit steht dem Rekord-Versuch nichts mehr im Wege. "Ich fühle mich wie ein Tiger im Käfig, der darauf wartet freigelassen zu werden", kann Baumgartner den 8. Oktober kaum noch erwarten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen