WM: ÖTTV-Herren wollen in Top 8

Aufmacherbild

Österreichs Tischtennis-Herren haben sich bei der Mannschafts-WM in Tokio das Viertelfinale als Ziel gesetzt. Robert Gardos, Chen Weixing, Daniel Habesohn, Stefan Fegerl und Dominik Habesohn bekommen es in der Gruppenphase mit Top-Favorit China, Russland, Brasilien, Polen und Serbien zu tun. Österreichs Damen-Team mit Liu Jia, Li Qiangbing, Elena Waggermayer und Irene Burian kämpft um den Verbleib in der Top-Kategorie. Die besten 16 der Endwertung verbleiben in der Championship Division.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen