Chen Weixing in 3. Runde out

Aufmacherbild

Der Österreicher Chen Weixing (53) scheitert bei der Tischtennis-Weltmeisterschaft (LIVE auf LAOLA1.tv) im chinesischen Suzhou in der Runde der letzten 32. Der 43-jährige Abwehrspezialist muss sich dem an Nummer 14 gesetzten Gao Ning aus Singapur mit 4:1 (-6,-9,-11,5,-4) geschlagen geben. Mit Stefan Fegerl, an Nummer 49 gesetzt, steht ein weiterer Österreicher in Runde drei. Er muss am Nachmittag, um 14:30 Uhr, gegen Tang Peng aus Hongkong, der an Nummer 12 gesetzt ist, antreten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen