Linz zum 8. Mal Superliga-Champ

Aufmacherbild

Linz-Froschberg gewinnt am Dienstag zum achten Mal die Tischtennis-Superliga. Nach dem 6:2-Erfolg im Final-Hinspiel gegen Budaörsi lassen die Oberösterreicherinnen auch daheim nichts anbrennen und siegen 6:3. Für Linz punkten Sofia Polcanova (3 Siege), Liu Jia (1), Petrissa Solja (1), Iveta Vacenovska (1). Froschberg ist mit acht Titeln im 20. Superliga-Jahr alleiniger Rekordhalter. Die Linzerinnen haben sich gegen die Ungarinnen vor einem Monat auch den Champions-League-Titel gesichert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen