EM-Bronze für ÖTTV-Herren

Aufmacherbild
 

Österreichs Tischtennis-Herren werden bei der Team-EM im polnischen Gdansk im Halbfinale von Schweden gestoppt. Die ÖTTV-Equipe muss sich den Skandinaviern mit 1:3 geschlagen geben. Für den rot-weiß-roten Ehrenpunkt sorgt gleich zum Auftakt Robert Gardos mit einem hart erkämpften 3:0 über Routinier Persson. Im Anschluss verliert Werner Schlager seine beiden Partien gegen Gerell (2:3) sowie Persson (0:3) und Daniel Habesohn unterliegt Lundqvist (0:3). Österreich holt somit Bronze.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen