Deutsche Herren holen TT-EM-Gold

Aufmacherbild

Die deutschen Herren werden ihrer Favoritenrolle bei der Tischtennis-EM in Schwechat gerecht und holen durch einen 3:1-Finalsieg über Griechenland zum sechsten Mal in Folge Gold im Mannschaftsbewerb. Routinier Kalinikos Kreanga unterliegt zum Auftakt Dimitrij Ovtcharov, doch Panagiotis Gionis kann gegen Patrick Baum nach 0:2-Satzrückstand ausgleichen. Nach Patrick Franzsikas Sieg gegen Konstantinos Papageorgiou, fixiert Ovtcharov mit einem Viersatz-Triumph über Gionis die Goldmedaille.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen