Medaille für Gardos/Habesohn fix

Aufmacherbild
 

Robert Gardos und Daniel Habesohn haben bei der Tischtennis-EM im dänischen Herning eine Medaille fix in der Tasche. Das ÖTTV-Duo schaltet im Viertelfinale die an Nummer zwei gesetzte slowenisch-kroatische Paarung Bojan Tokic/Aleksandar Karakasevic mit 4:3 aus (-8,6,-8,7,-8,8,9). In der Vorschlussrunde warten Dimitrij Ovtcharov/Vladimir Samsonov (GER/BLR-3). Für Stefan Fegerl/Feng Xiaoquan ist in der Runde der letzten Acht gegen die Schweden Kristian und Mattias Karlsson Endstation (0:4).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen