Schweres EM-Los für Liu und Chen

Aufmacherbild
 

"Was ist das, eine Heim-EM?", lautet die Reaktion von Liu Jia bei Ansicht ihrer Einzel-Auslosung in Schwechat. Der Linzerin blühen ab der 2. Runde starke Gegnerinnen. Zum Auftakt wartet eine Qualifikantin. Wie Chen Weixing ist auch die 31-Jährige im Raster-Viertel der Nummer eins zu finden. Robert Gardos und Stefan Fegerl ist bei entsprechender Leistung mindestens das Viertelfinale zuzutrauen. Das Titelverteidiger-Doppel Gardos/Daniel Habesohn ist als Nummer eins gesetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen