TT-EM: Teamgold an Deutschland

Aufmacherbild

Deutschlands Tischtennis-Damen haben am Montag bei der EM in Schwechat Gold im Mannschaftsbewerb geholt. Für die favorisierte Equipe ist es der fünfte Titel, wobei dieser mit dem 3:1-Sieg gegen Rumänien hart erkämpft ist. Daniela Dodean bringt die Außenseiterinnen gegen Kristin Silbereisen in Führung, doch Han Yiang, Shan Xiaona und wieder Han sorgen für letztlich klare Verhältnisse am Tisch. Beide Chinesinnen sind erst seit kurzem für Deutschland spielberechtigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen