ÖTTV-Damen verpassen Medaille

Aufmacherbild

Nach den Herren müssen sich bei der Tischtennis-EM in Schwechat auch die Damen Deutschland geschlagen geben. Die ÖTTV-Equipe, die klar mit 0:3 unterliegt, verpasst damit eine Medaille und spielt am Sonntag (14 Uhr live bei LAOLA1.tv) gegen Weißrussland um die Pläzte fünf bis acht weiter. Gegen Deutschland gelingen Liu Jia (1:3 gegen Han Ying), Amelie Solja (0:3 gegen Shan Xiaona) und Sofia Polcanova (0:3 gegen Kristin Silbereisen) nur ein einziger Satzgewinn.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen