EM-Sensation durch Fegerl

Aufmacherbild

Stefan Fegerl sorgt bei der Tischtennis-EM im dänischen Herning am Freitag für eine Sensation: Der "Lucky Loser" besiegt in der 1. Runde den als Nummer 4 gesetzten Lokalmatador Michael Maze mit 4:2 (5,7,7,-10,-10,8). Nach einem 3:0-Start verliert der Niederösterreicher die folgenden Sätze knapp, kann den sechsten aber mit einem 7:0-Run ab dem Stand von 4:8 drehen. Nächster Gegner ist Jens Lundqvist (SWE). Ebenfalls in Runde 2: Liu Jia und Sofia Polcanova. Out: Li Qiangbing und Amelie Solja.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen