Boll-Comeback gegen SVS NÖ

Aufmacherbild
 

Timo Boll feiert ausgerechnet im Champions-League-Duell am Freitag (19 Uhr live bei LAOLA1.tv) gegen den SVS Niederösterreich sein Comeback nach Verletzung und Krankheit. Mit einem Ausswärtssieg könnte Österreichs Tischtennis-Meister den Aufstieg in das Viertelfinale der Champions League vorzeitig fixieren. Aktuell liegen die Niederösterreicher mit einem Sieg und einer Niederlage hinter dem spielfreien Leader Chartres auf Rang zwei der drei Teams starken Gruppe D. Die ersten Zwei steigen auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen