Linz-Froschberg siegt in Metz

Aufmacherbild
 

Linz-Froschberg kehrt siegreich vom Champions-League-Auswärtsspiel in Metz zurück. Die Oberösterreicherinnen gewinnen in Frankreich 3:1. Fu Yu besiegt Sofia Polcanova 3:1, es sollte jedoch der einzige Punkt für die Gastgeberinnen bleiben. Liu Jia (3:2 über Wu Jiadou), Iveta Vacenovska (3:0 über Yunli Schreiner) und erneut Liu (3:1 über Fu Yu) verwandeln den Rückstand in einen Sieg. Damit erobert Linz-Froschberg den zweiten Platz in Gruppe B und bleibt dem TTC eastside Berlin auf den Fersen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen