Froschberg mit CL-Start nach Maß

Aufmacherbild

Linz AG Froschberg startet mit einem ungefährdeten Sieg in die neue Champions-League-Saison. Die Titelverteidigerinnen aus Oberösterreich setzen sich zuhause mit 3:0 gegen TTC Tjumen aus Russland durch. Liu Jia dreht ihre Partie gegen Ruta Paskawkiene nach 0:2-Satzrückstand und siegt mit 3:2. Anschließend machen Iveta Vacenovska (3:2 gegen Privalova) und Petrissa Solja (3:1 gegen Michailova) den Sack zu. Am 18. Oktober steigt das zweite Gruppenspiel auswärts gegen Zamek Tarnobrzeg (POL).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen