SVS NÖ in der CL gegen Angers

Aufmacherbild
 

Der SVS Niederösterreich trifft in der Tischtennis-Champions-League auf den französischen Vertreter Angers. Bei den Damen muss Linz AG Froschberg Ende Jänner im Semifinale gegen Berlin Eastside ran. Es ist die Neuauflage des Vorjahresfinales. Im Finale wartet entweder Fernerbahce oder das polnische Team Zamek Tarnobrzeg. Im ETTU-Cup der Herren spielt Wels, das in der CL-Gruppenphase ausgeschieden ist, im Viertelfinale gegen TTC Grenzau, den deutschen Ex-Klub von Robert Gardos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen