Linz und SVNÖ verlieren knapp

Aufmacherbild
 

Kein guter Tag für die ÖTTV-Teams: Nach den Herren von Weinviertel NÖ müssen auch beide Damen-Vereine 2:3-Auswärtsniederlagen in der Champions League hinnehmen. SVNÖ Ströck verliert bei Szekszard (HUN). Li Fen hat mit Siegen über Dora Madarasz und Matilda Ekholm erheblichen Anteil am Erfolg der Magyaren über ihren Ex-Verein. Linz-Froschberg unterliegt dem Titelverteidiger Berlin Eastside (GER). Für die Punkte der Oberösterreicherinnen sorgt Li Xiaodan. Liu Jia verliert ihre beiden Einzel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen