TT-CL: Weinviertel nach Polen

Aufmacherbild

Die Auslosung für das Viertelfinale der Tischtennis-Champions-League bringt Österreichs Vize-Meister Weinviertel Niederösterreich den polnischen Vertreter Bogoria Grodzisk Mazowiecki. Das Hinspiel steigt am 16. Jänner auswärts, in Wolkersdorf fällt am 23. Jänner die Entscheidung über den Aufstieg. Bei einem Weiterkommen würde im Semifinale der Sieger aus dem Duell des stark besetzten russischen Teams Orenburg (Ovtcharov, Samsonov, Smirnov) mit dem deutschen Klub Saarbrücken warten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen