ÖTTV-Asse scheiden in China aus

Aufmacherbild

Die China Open in Shanghai sind nach der zweiten Runde Österreicher-frei. Mit Liu Jia und Chen Weixing sind die letzten beiden verbleibenden ÖTTV-Asse ausgeschieden. Erstere muss sich ausgerechnet SVS-Ströck-Legionärin Fan Ying (CHN) mit 1:4 (-6,-5,8,-7,-8) geschlagen geben. Chen reißt nach einer 3:1-Satzführung gegen Lee Chia-Sheng (TPE) vollkommen der Faden. Letztendlich gibt der Austro-Chines die Partie noch mit 3:4 (8,7,-6,7,-5,-9,-1) aus der Hand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen