Liu Jia im Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Liu Jia gibt sich zum Auftakt der Austrian Tischtennis Open in Wels keine Blöße. Die Lokalmatadorin setzt sich im ersten Spiel gegen die Tschechin Penkavova 4:0 durch, mit einem 4:2-Erfolg gegen die Koreanerin Yoo Eunchong fixiert sie den Aufstieg ins Achtelfinale. Amelie Solja verpasst in der 2. Runde gegen die Weltranglisten-10. Chen Meng eine Sensation. Die 22-Jährige vergibt neben einer 3:0-Satzführung zahlreiche Matchbälle und muss sich mit 15:17 im 7. Satz geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen