SVS NÖ verliert CL-Hinspiel

Aufmacherbild
 

SVS Niederösterreich unterliegt im Viertelfinal-Hinspiel der Tischtennis Champions League dem deutschen Klub Saarbrücken klar mit 3:1. Matchwinner für die Gastgeber ist Bastian Steger, der sowohl Werner Schlager (3:1), als auch Chen Weixing (3:0) schlägt. Den einzigen Sieg für die Niederösterreicher holt Chen, der Joao Monteiro mit 3:1 besiegt. Das Rückspiel steigt am 24. Februar um 20:15 Uhr im Schwechater Multiversum.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen