Olympia-Probe wohl ohne ÖTTV

Aufmacherbild

Der Test-Event für das Olympische Tischtennisturnier in Riocentro von Rio (18.-21.11.) findet wohl ohne österreichische Beteiligung statt. Die Herren verpassen die Quali für den Teambewerb (Gastgeber und Top sieben der Mai-Weltrangliste) um einen Platz, die Damen klarer. "Es wäre sehr wichtig, die Verhältnisse in der Olympiahalle kennenzulernen", bedauert ÖTTV-Generalsekretär Sporrer. Zumindest die Herren dürfen noch hoffen, "dass ein qualifiziertes Team vielleicht nicht teilnehmen wird."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen