Solja, Li holen Olympia-Tickets

Aufmacherbild

Österreichs Tischtennis-Team wird bei den Olympischen Spielen mit dem Maximal-Aufgebot (je zwei Einzelathleten plus Mannschaft) vertreten sein. Am letzten Tag des europäischen Quali-Turniers in Luxemburg holen Amelie Solja und Li Qiangbing mit jeweils drei Siegen den zweiten Einzelplatz sowie das Ticket für die Damen-Auswahl. Erstere setzt sich im entscheidenden Match gegen Wenling Tan-Monfardini (ITA) mit 4:2 durch. Li lässt Oxana Fadejeva (RUS) mit 4:0 keine Chance.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen