ÖTTV-Duo zeigt in Katar auf

Aufmacherbild
 

Beide noch bei den Katar Open (LIVE auf LAOLA1.tv) vertretenen ÖTTV-Herren ziehen mit tollen Leistungen in die Runde der letzten Acht ein. Besonders Daniel Habesohn (WRL 73) überrascht und schlägt mit Cho Eonrae (KOR) die Nummer 23 der Welt 4:2. Auf ihn wartet nun Marcos Freitas (POR/10). Auch Robert Gardos (20) besiegt mit Tang Peng (HKG) einen sechs Plätze besser platzierten Gegner 4:2, er trifft auf Chuang Chih-Yuan (TPE/8). Bei den Damen ist Liu Jia nach dem 1:4 gegen Yang Haeun (KOR) out.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen