ÖTTV-Duo im Halbfinale out

Aufmacherbild

Für das Tischtennis-Doppel Robert Gardos und Daniel Habesohn ist im Halbfinale des Pro-Tour-Finals in London Endstation. Die als Nummer vier gereihte österreichische Paarung muss sich den topgesetzten Chinesen Ma Lin/Zhang Jike klar mit 0:4 (-9,-9,-8,-3) geschlagen geben. Gardos/Habesohn sind im zweiten Durchgang knapp dran am Satzgewinn, lassen allerdings eine 9:7-Führung ungenützt. Die Chinesen treffen im Endspiel auf ihre Landsleute Ma Long und Wang Hao.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen