Dodean verlängert in Schwechat

Aufmacherbild

Daniela Dodean wird auch in Zukunft für den SVS Ströck an der Tischtennisplatte stehen. Die Rumänin, die für die Olympischen Spiele in London qualifiziert ist, verlängert ihren Vertrag mit den Schwechatern bis Sommer 2014. "Ich bin hier sehr glücklich. Ich mag die Menschen um mich. Das Klima in unserer Mannschaft und die Werner Schlager Akademie tun meiner Entwicklung als Spielerin sehr gut", so die 24-Jährige, die mit dem SVS im Finale der Champions League (4. bzw. 21. Mai) steht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen