Fegerl, Habesohn im Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Gelungener Auftakt für Österreichs Tischtennis-Asse bei den Tschechien Open in Olmütz. Stefan Fegerl steht nach einem 4:2 über Pawel Fertikowski (POL) und einem 4:0 über Ruwen Filus (GER) ebenso im Achtelfinale wie Daniel Habesohn, der Miroslav Horejsin (CZE) 4:3 und Michal Bardon (SVK) 4:2 schlägt. Beide treffen nun auf japanische Athleten. Liu Jia (4:0 über Miyu Maeda/JPN) und Li Qiangbing (4:3 über Hana Matelova/CZE) starten mit Auftakterfolgen in den Bewerb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen