Chen im Hauptfeld der China Open

Aufmacherbild

Chen Weixing steht bei den Tischtennis China Open in Suzhou im Hauptbewerb. Der Austro-Chinese setzt sich in der Qualifikation gegen Yu Jiaqing aus Singapur mit einem lockeren 4:1 (4,6,9,-9,5) und gegen Yuto Highoshi aus Japan klar mit 4:0 (6,11,7,7) durch. In der ersten Runde steht der Abwehrspezialist am Freitag mit Seiya Kishikawa einem weiteren Japaner gegenüber. Für Chen, der als 18. der Entry-Liste knapp eine Setzung verpasste, eine schwere, aber lösbare Aufgabe.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen