Melzer schlägt bei Rackelton-WM auf

Aufmacherbild
 

Das Pech von Jürgen Melzer ist das Glück der Veranstalter der Rackelton-WM.

Nach dem Aus beim ATP-Doppel-Masters in London wird Jürgen Melzer im Rahmen der Rackelton-WM zu sehen sein.

Melzer gegen Weltauswahl

Nach einem kurzen Telefonat mit Racketlon-Präsident Marcel Weigl war alles fix: Jürgen tritt bei der Exhibition der Austrian Racket Legends gegen das World Racketlon Team powered by UNDER ARMOUR im Rahmen der Racketlon WM (24. – 27. 11) in Wr. Neudorf im Tennis an.

Exhibtion ab 19 Uhr LIVE bei LAOLA1.tv!

„Ich möchte mich bei Jürgen für diesen Freundschaftsdienst bedanken“, so Weigl mit dem Hinweis, dass Melzer ohne Startgeld bei dem Charity-Event zugunsten Schulkinder in Ghana startet.

Wraber ersetzt Koch, Chen Weixing ersetzt Schlager

Da Jürgen Koch bei den Scottish International im Badminton ins Doppel-Viertelfinale kam und morgen nicht bei der Racketlon-WM dabei sein kann, wird ihn Nationalteamspieler Luka Wraber ersetzen.

Werner Schlager wurde leider doch nicht fit, aber er schickte Chen Weixing als Ersatz.

Das Spielsystem bei der Exhibition ist einfach die Stars spielen je einen Satz in ihrer Sportart gegen die Racketlon-Cracks bis 21 Punkte. Das Team welches am Ende insgesamt mehr Punkte hat gewinnt den Showkampf.

„Ich denke mit der Mannschaft können wir die Spezialisten voll fordern und beweisen, dass Racketlonspieler auch ein hohes Niveau in den einzelnen Sportarten haben“, so Teamcaptain Krenn.

Die Aufstellung für die Exhibtion:

Übertragung bei LAOLA1.tv:

Austrian Racket Legends

vs.

World Racketlon Team

Tischtennis:

Chen Weixing

Martin Björkryd (Swe)

Badminton:

Luka Wraber

Jesper Ratzer (Den)

Squash:

Clemens Wallishauser

Even Mancer (Can)

Tennis:

Jürgen Melzer

Christoph Krenn (Aut)

Datum

Spiel

Sa. 19:00

Austrian Racket Legends vs. World Racketlon Team

Sa. 21:00

U21-WM-Finale

So. 14:00

Damen WM-Finale

So. 16:00

Herren WM-Finale

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen