Aufmacherbild
 

Go Gatsch or Go Home!

Aufmacherbild
 

Möge der Gatsch mit dir sein…auf geht’s zum ersten Dirt Run der Saison 2015.

Der Wildsau Dirt Run eröffnet die Saison am 04. April 2015 in der Hellsklamm in Niederösterreich. Gleich im Anschluss können die Wildsäue heuer in der Steiermark ihr Können unter Beweis stellen – 18. April in der malerischen Raabklamm. Die Hellsklamm wurde dennoch nicht von ungefähr auch heuer wieder als Auftaktlocation gewählt. Das 200 Hektar große Gelände im Herzen des Wienerwalds ist zerfurcht von tiefen Gräben, Schlammlöchern und steilen Abhängen. So ist der Wildsau Dirt Run für jeden etwas, der nicht nur gerne in den „Gatsch hupft“, sondern dort auch gleich 5, 10 oder 20 herausfordernde Kilometer laufen will. Ob im Alleingang oder im Team, ein Dirt Run oder der komplette Wildsau Dirt Run Cup, es werden die härtesten Kilometer deines Lebens. Sieben Mal in diesem Jahr haben die Läufer in ganz Österreich die Chance zu beweisen, dass sie zu den härtesten Wildsäuen des Landes gehören.

Alle Infos unter www.wild-sau.com

Termine 2015:
04.04.2015 – Hellsklamm (NÖ)
18.04.2015 – Raabklamm (STMK)
27.06.2015 – Möggers (VBG)
01.08.2015 – Wulkataler Höllenlauf powered by Wildsau
05.09.2015 – Salzburg Süd (SBG)
03.10.2015 – Raabklamm (STMK)
17.10.2015 – Hellsklamm (VBG)

Anmeldung:
Mithilfe des neuen Anmeldesystem des Wildsau Dirt Run kann sich jeder ein Wildsau Profil anlegen, darüber seine Startplätze einkaufen, diverse Umbuchungen durchführen und Teams erstellen. Außerdem werden die gelaufenen Zeiten und Ränge automatisch in dem Wildsau Profil eingetragen.

Hier geht’s zur Anmeldung: www.wild-sau.com/anmeldung

Go Gatsch or Go Home – sei dabei und werde zur Wildsau!!!

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen